normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Feuerwehreinsatz in Weesby am 31.07.2014

Bramstedtlund, den 31.07.2014

Ein Lkw hatte sich beim Befahren einer Baustellenstraße, welche aus Stahlplatten bestand, den Dieselkraftstofftank beschädigt. Das Leck am Tank war nicht sehr groß und Bauarbeiter hatten bereits ein Provisorium zum Auffangen der Flüssigkeit hergestellt. Da sich in beiden Kraftstofftanks ca. 900l befanden und keine der anwesenden Wehren über Pumpen und Behälter verfügte wurde von der Leitstelle das LZG-NF alarmiert. Die Feuerwehr Bramstedtlund versuchte die Schäden in Grenzen zu halten und konnte den Einsatz beim Eintreffen des LZG-NF den Einsatz beenden.

Link Einsätze